styleBreaker Logo
Kunden-Hotline: 09402/9388-966 zum Ortstarif - Mobilfunk kann abweichen
 

DIY-Anleitung
Bastelanleitung Kresse Hase

DIY Anleitung Kresse Hase Bastelanleitung Cover

Kresse ist nicht nur gesund, sondern schmeckt auch sehr lecker! Zudem kann man sie auch als Deko nutzen. Wir haben unsere Kresse auf einem Handschuh-Hasen gesät und konnten bereits nach 7 Tagen das erste Mal etwas Kresse ernten. So richtig buschig wurde es am 12. Tag. Wir sind selbst ein wenig überrascht, wie schnell es ging.

In der folgenden Anleitung erfährst du wie es geht. Viel Spaß!

DIY Anleitung Kresse Hase Bastelanleitung Anleitung

Du benötigst:

  • Einen Handschuh (Info: Wir haben die Handschuhe unter der  Artikelnummer 09010005, in der Farbe Granit verwendet.)
  • Watte
  • Sternchenfaden
  • Eine Schere
  • Kressesamen
  • Einen Teller, oder ein kleines Tablet
  • Wasser

Schritt 1:
Zunächst müssen Daumen, Zeige- und der kleine Finger des Handschuhs mit dem Faden abgebunden werden. So bleiben Mittel- und Ringfinger frei und bilden die Hasenohren.

Schritt 2:
Nun stopfst du erst die Hasenohren mit Watte, bis beide Finger gut gefüllt sind. Auch der Kopf des Hasen wird mit Watte befüllt, dabei den Bund aussparen. Das untere Ende des Handschuhs wird nun oberhalb des Bundes fest verschnürt.

Schritt 3:
Jetzt legst du deinen Hasen auf einen Teller oder ein wasserdichtes Tablett.

Die vorher abgebundenen Finger sind nun auf der Unterseite des Hasen.

Den Hasen gut mit Wasser befeuchten. Du kannst beim ersten Mal das Wasser mit einer kleinen Flasche oder einem Glas über dem Handschuh verteilen. Er soll zwar gut nass werden, aber nicht im Wasser schwimmen.

Schritt 4:
Nun großzügig die Kressesamen auf dem Kopf des Hasen verteilen. Wenn du möchtest, dass auch die Ohren grün werden, auch dort Samen auflegen.

Möglichst täglich wässern, eine Sprühflasche ist dafür sehr gut geeignet.

DIY Anleitung Kresse Hase Bastelanleitung Fertig

Kresse kann man sehr vielseitig verwenden, sie schmeckt besonders auf Butter- und Käsebroten, ist gut um Salate geschmacklich abzurunden und auch gerne im Kräuterquark gesehen.

Tipp: Dein Handschuh kann nach der Ernte natürlich wieder als solcher verwendet werden. Nachdem du die Fäden und die Watte entfernt hast, kannst du die Restbestände der Kresse vorsichtig abzupfen und unter lauwarmem Wasser weitgehend entfernen. Den Handschuh gemäß der Pflegehinweise waschen und wieder in den Schrank zum Zweiten legen.

Kategorien

VIDEO BLOG
styleBREAKER AUTUMN SHOOTING

Mehr styleBREAKER-Videos finden Sie in unserem offiziellen YouTube-Kanal. Nur ein einziger Klick...

DIASHOW
Neuheiten

slideshow slideshow slideshow

e-MAG styleBREAKER.de

Frontcover e-magazine

IMAGEFILM