styleBreaker Logo
Kunden-Hotline: 09402/9388-966 zum Ortstarif - Mobilfunk kann abweichen
 

DIY-Anleitung
DO it YOURSELF - DEKOTIPP - HERBSTLICHES IN ROSÉGOLD

Titel Cover

Mein Einrichtungsstyle ist relativ clean und einfach in den Tönen schwarz, weiß und grau gehalten. Gerne mag ich aber kleine metallische Highlights in silber und gold. Aktuell ist ja eher die Farbe ''rosegold'' im Trend - ganz passend zum Herbst wie ich finde.

Aber jedesmal die komplette Dekoration über den Haufen werfen, wenn es einfach nur mal wieder eine neue Trendfarbe gibt? Schwierig! Letztes Jahr war meine Trendfarbe gold, deshalb habe ich mir viele Accessoires für mein Wohnzimmer in der Farbe gold geholt. Der einfachste Weg etwas neu zu gestalten ist natürlich es zu farbig umzugestalten. Deshalb greife ich hier gerne auch mal zur Sprayflasche. Heute habe ich allerdings eine einfache Do it Yourself - Idee, mit der ihr ganz schnell den ''rosegold'' Trend in eure vier Wände bringen könnt. Und dafür müsst ihr nichtmal viel investieren, genauer gesagt sogar nur ein paar Cent!

Deko Kellerfund

In meinem Keller habe ich mich auf die Suche nach einem Dekostück gemacht, dass bei mir schon länger nicht mehr zum Einsatz gekommen ist. Eine bauchige schwarze Vase ist es geworden, die ich in meiner alten Wohnung Langezeit auf dem Wohnzimmerschrank stehen hatte. In der neuen Wohnung sind alte Teile deshalb erstmal aussortiert und in den Keller verfrachtet worden, schade eigentlich, denn die Vase ist ja eher zeitlos!

Deko Münzen Rosegold

Um den ''Rosegold Trend'' aufzugreifen, habe ich mir einfach ein paar 1-,2- und 5-Cent Stücke aus der Küchenschublade geholt. Immer wenn der Geldbeutel zu voll wird, miste ich ihn aus und sammle die ''rosegoldenen'' in einer Tüte! Da ich aktuell noch nicht für Brautschuhe sammle, kann man sie also getrost auch für etwas anderes verwenden!

Dekoration DIY TIPP HERBST

Dekoration DIY TIPP HERBST

Für mein Vorhaben benötige ich deshalb nur noch zusätzlich eine Heißklebepistole und schon kann es losgehen. Ich habe mich für ein unregelmäßiges Design entschieden und dabei die Cent-Münzen einfach vom Boden bis hin zum Rand entlang meinem Kellerfund geklebt. Zum einen geht das relativ schnell, da bereits ein kleiner Klecks genügt und zum anderen hat es einen tollen Effekt!

Natürlich könnt ihr die Vase auch komplett bekleben, oder zum Beispiel nur 1 Cent Münzen für euer Design verwenden.

Dekoration DIY TIPP HERBST

Dekoration DIY TIPP HERBST

Dekoration DIY TIPP HERBST

Meine fertige Vase hat mittlerweile einen neuen Platz auf meinem Schränkchen im Wohnzimmer gefunden. Je nach Lichteinfall spiegeln die einzelnen Münzen ganz hübsch das Tageslicht. Ein kleiner rose-goldener Hingucker! Die Münzen brauchen nichtmal Zeit zu trocknen - und sollte mir das Design einmal nicht mehr gefallen, lassen sich die Cent Münzen auch ganz schnell wieder entfernen!

Ein bisschen rose-gold für euer Wohnung gefällig?

Viel Spaß beim Nachbasteln wünscht

Denise vom styleBREAKER.de TEAM

Kategorien

VIDEO BLOG
styleBREAKER AUTUMN SHOOTING

Mehr styleBREAKER-Videos finden Sie in unserem offiziellen YouTube-Kanal. Nur ein einziger Klick...

DIASHOW
Neuheiten

slideshow slideshow slideshow

e-MAG styleBREAKER.de

Frontcover e-magazine

IMAGEFILM