styleBreaker Logo
Kunden-Hotline: 09402/9388-966 zum Ortstarif - Mobilfunk kann abweichen
 

Tipp
Naturkosmetik - Streichelzarte Haut? Natürlich!

Streichelzarte Haut Naturkosmetik Cover 

Wer von uns wünscht sich nicht eine glatte, streichelzarte Haut?! Könnt ihr haben! Und zwar auf die ganz natürliche Art. Wir stellen euch heute acht tolle Pflanzen vor, deren Inhaltsstoffe eure Haut richtig schön pflegen.

Aloe Vera
Streichelzarte Haut Naturkosmetik Aloe Vera

Der Klassiker mit dem Extra-Feuchtigkeitskick. Die Aloe Vera wird schon seit Tausenden von Jahren in vielen Kulturen für die Schönheit verwendet. Ihr Gel hilft sogar bei kleinen Verletzungen. Aber vor allem können die stacheligen Blätter über einen langen Zeitraum Feuchtigkeit speichern. Eine Fähigkeit, die ihr Saft auf unsere Haut überträgt. Die Extraportion Feuchtigkeit, die sie spendet wird länger in den Zellen gespeichert. Außerdem regt die Aloe Vera den Stoffwechsel und die Durchblutung an.

Wenn ihr also eher trockene Haut habt, die oft spannt, sind Produkte mit Aloe Vera als Inhaltsstoffe perfekt für euch!

Nachtkerze
Streichelzarte Haut Naturkosmetik Nachtkerze

Habt ihr schon einmal in einer lauen Sommernacht den betörenden Duft der Nachtkerze gerochen? Tagsüber duftet sie kaum aber in der Nacht dafür richtig phänomenal.

Das Öl, das aus ihrem Samen gewonnen wird, ist nicht weniger genial. Es ist eines der teuersten der Welt. Aus zehntausend (!) Samenkörner gewinnt man gerade mal ein Gramm Öl. Aber das hat es in sich. Es enthält sehr viel Gamma-Linolsäure und die lässt schuppige, raue Haut wieder schön elastisch und geschmeidig werden.

Außerdem stärkt Nachtkerzenöl die Schutzbarriere der Haut und verbessert ihr Feuchthaltevermögen.

Rose

Streichelzarte Haut Naturkosmetik Rose

Die Königin der Blumen für eine Haut wie eine Prinzessin! Die Rose passt für jeden Hauttyp. Ihr ätherisches Öl, das dazu auch noch wundervoll duftet, verbessert die Elastizität der Haut, regt die Kollagenbildung an und reguliert die Talgdrüsen.

Und übrigens – eine Extraportion Feuchtigkeit lässt kleine Fältchen verschwinden!

Kamille

Streichelzarte Haut Naturkosmetik Kamille

Eure Haut ist gestresst und sensibel? Dann kann die Kamille erste Hilfe leisten. Eigentlich eine unscheinbare Wiesenblume aber beim destillieren wird sie, bzw. das Öl knallblau! Das kommt durch das dabei entstehende Alpha-Bisabol. Das ist ein Wirkstoff, der eure Haut wieder schön beruhigen kann. Rötungen und Reizungen lassen nach. Die Wirkstoffe der Kamille tun übrigens auch der empfindlichen Kopfhaut gut. Deshalb findet ihr ihren Wirkstoff in vielen Shampoos.

Sanddorn

Streichelzarte Haut Naturkosmetik Sanddorn

Achtung! Vitamine!! Diese kleinen orangefarbenen Beeren enthalten neunmal mehr Vitamin C als Zitrusfrüchte. Kaum zu glauben.

Aber vor allem stecken im Öl des Sanddorn-Samens Vitamin E und das Provitamin A. Das ist eine echte Wunderwaffe gegen Falten. Aus diesem Grund wird Sanddorn in vielen Produkten für anspruchsvollere, reifere Haut verwendet. Er stärkt ihre natürliche Schutzbarriere und macht sie zart und geschmeidig.

Salbei
Streichelzarte Haut Naturkosmetik Salbei

Habt ihr eher fette Haut, manchmal sogar Pickel und Mitesser? Dann hilft euch Salbei! Ja genau, der Salbei den ihr beim Italiener in vielen leckeren Gerichten findet.

Salbei schmeckt nicht nur gut, er enthält auch antibakterielle Substanzen, die die Haut reinigen und desinfizieren. Außerdem verengt seine Gerbsäure die Poren. Dadurch wird die Talgproduktion vermindert.

Dieses Prinzip verhindert ganz nebenbei auch Schweißgeruch. Salbei wird deswegen häufig in Deos und Fußcremes gesteckt.

Johanniskraut
Streichelzarte Haut Naturkosmetik Johanniskraut

Die goldgelbe Sonnen-Blüte leuchtet euch auf der Wiese entgegen und verströmt eine heitere Leichtigkeit.

Zerreibt man die Blüte zwischen den Fingern, tritt ein blutrotes Öl aus. Dieses Öl hat eine heilende Wirkung und wird bei kleinen Verbrennungen, Sonnenbrand oder empfindlicher Haut verwendet. Johanniskraut beruhigt gereizte Hautstellen, lindert Schmerzen und Jucken, es hemmt Entzündungen und hilft bei der Wundheilung. Ein echtes Zauberkraut!

Minze
Streichelzarte Haut Naturkosmetik Minze

Minze kühlt und erfrischt! Aber sie kann noch viel mehr. Pfefferminze bringt eure Mischhaut wieder ins Gleichgewicht. Die keimtötende, entzündungshemmende Wirkung klärt die T-Zone im Gesicht und das enthaltene Menthol vitalisiert und durchfeuchtet trockene Stellen der Haut.

Die Natur hält so viele kleine Wunderwaffen für die Schönheit parat und es macht einfach Spaß sie zu entdecken. Es muss nicht immer Chemie sein ;-)

Eure Christine - vom styleBREAKER Team

Kategorien

VIDEO BLOG
styleBREAKER AUTUMN SHOOTING

Mehr styleBREAKER-Videos finden Sie in unserem offiziellen YouTube-Kanal. Nur ein einziger Klick...

DIASHOW
Neuheiten

slideshow slideshow slideshow

e-MAG styleBREAKER.de

Frontcover e-magazine

IMAGEFILM