styleBreaker Logo
Kunden-Hotline: 09402/9388-966 zum Ortstarif - Mobilfunk kann abweichen
 

DIY-Anleitung
Hüte herbstlich umgestalten

DIY-Anleitung Hüte Herbstlich umgestalten 1

Der Herbst zeigt sich von seiner schönsten Seite und präsentiert sich in einem wahren Farbenspiel, das wiederum für neue Inspirationen sorgt.

Dieses Jahr ist das Tragen von Hüten wieder besonders in Mode gekommen. Ein Hut unterstreicht deine individuelle Ausstrahlung und wirkt dabei sehr edel.

Möchtest du auch stilvoll durch den Herbst spazieren?

In unserem styleBREAKER Shop, wirst du  bestimmt fündig werden, denn dort führen wir Hüte für Damen und Herren, die sich optimal für diese wunderschöne Jahreszeit eignen.

Heute möchten wir dir zeigen, wie du aus unseren Filzhüten faszinierende Hingucker kreieren kannst. Das gezeigte Modell ist bei uns  in sieben Farbvarianten erhältlich und unter der Artikelnummer 04025004 gelistet. Die hochwertigen Filzhüte bestehen aus 65% Wolle, sowie 35% Polyester. Äußerst praktisch bei der Umgestaltung erweist sich das abnehmbare Zierband, welches den Hüten eine besondere Note verleiht. Du kannst dieses sehr leicht entfernen, aber auch wieder anbringen.

DIY-Anleitung Hüte Herbstlich umgestalten 2

Für die erste Gestaltungsmöglichkeit haben wir dieses entnommen und auf unserem Hut einen Loop angebracht, dieser ersetzt nun das Zierband und verleiht dem Filzhut ein ganz anderes Aussehen. Unser herbstlicher Loop 01016092 wird dabei zu einer Kordel gedreht, einmal um den Hutkörper gelegt und in sich verschlungen.

DIY-Anleitung Hüte Herbstlich umgestalten 3

Hier haben wir ebenfalls das Band entfernt und es durch eine Perlengirlande ersetzt. Diese kannst du mit wenigen Handgriffen selbst herstellen. Dazu benötigst du  farbige Bastschnüre und Perlen. Hierbei musst du darauf achten, dass die Bastschnüre die passende Stärke für die Perlenöffnungen haben, damit du diese gut auffädeln kannst. Beim Fädeln, haben wir jeweils vor und hinter den Perlen einen Knoten gemacht, damit diese an der gewünschten Stelle bleiben. Wenn du dein Perlenband fertig gestellt hast, legst du dieses einmal, oder mehrmals um den Hutkörper und fixierst das Ende mit einem weiteren Knoten. Nun kannst du die darüber hinaus schauenden Bänder ebenfalls mit Perlen bestücken und die einzelnen Schnüre legier hängen lassen.

DIY-Anleitung Hüte Herbstlich umgestalten 4

Natürlich kannst du das Zierband auch entfernen und deinen  Loopschal auf einer anderen Weise mit dem Hut kombinieren.  Wir haben für dieses Modell einen Indian Muster Loop 01016089 verwendet. Den Loop zweimal um den Hut legen, den überschüssigen Stoff seitlich straff ziehen und mit einem Faden verknoten.

DIY-Anleitung Hüte Herbstlich umgestalten 5

Für diese Variante haben wir den gleichen Loop ausgewählt und diesen zweifach um den Hutkörper gelegt. Außerdem haben wir die Grundform des Filzhutes geändert, indem wir zwei Seiten nach oben gelegt und mit jeweils einem kleinen Stich fixiert haben. Du kannst dafür auch Hutnadeln verwenden, musst aber gut darauf achten, dass du diese nach innen ins Futter steckst. Nicht,  dass du dich beim Tragen daran verletzt. Auf einer Krempen- Seite, haben wir noch zwei farblich passende Haarklammern angebracht, die du im Drogeriemarkt  erwerben kannst.

DIY-Anleitung Hüte Herbstlich umgestalten 6

Du kannst  diese jedoch auch durch eine Brosche ersetzen, oder einfach weglassen. Bei diesem Modell haben wir einen Farbverlauf Loop mit Glitzereffekt, 01018069 eingelegt.

DIY-Anleitung Hüte Herbstlich umgestalten 7

Besonders stilvoll wirkt es, wenn du alle vier Seiten nach oben legst und diese durch jeweils einen Stich fixierst. Auch hier haben wir einen Loop verwendet, es handelt sich dabei um unseren wundervollen Blätter- Muster- Loop 01016086, der wiederum ein optimaler Begleiter durch die kühlen Herbsttage ist.

DIY-Anleitung Hüte Herbstlich umgestalten 8

Auch dieses Exemplar kannst du in naher Zukunft selbst tragen. Dabei dient das Zierband als Fädelelement, auf dem wir eine Perlenkette angebracht haben. Diese ist in jedem gutsortierten Bastelgeschäft erhältlich und besteht aus Kunststoff. Der Blätter- Muster- Loop wird zu einer Kordel gedreht und unter das Zierband gesteckt, diesen kannst du wiederum mit dem Perlenband verbinden und mit einem Knoten fixieren. Die übrigen Perlenstränge lässt du dabei einfach hängen und kannst diese auf die von dir gewünschte Länge kürzen.

Pflegetipps:

Die Filzhüte lassen sich ganz leicht mit einer feinen Kleiderbürste reinigen. Kleine Löcher die durch die Nähte, oder das hochstechen entstehen verschwinden wie von Geisterhand.  Sollten diese jedoch noch sichtbar sein, vorsichtig mit dem Finger darüberstreichen, dies schließt die Filzfasern wieder.

Kategorien

VIDEO BLOG
styleBREAKER AUTUMN SHOOTING

Mehr styleBREAKER-Videos finden Sie in unserem offiziellen YouTube-Kanal. Nur ein einziger Klick...

DIASHOW
Neuheiten

slideshow slideshow slideshow

e-MAG styleBREAKER.de

Frontcover e-magazine

IMAGEFILM