styleBreaker Logo
Kunden-Hotline: 09402/9388-966 zum Ortstarif - Mobilfunk kann abweichen
 

DIY-Anleitung
styleBREAKER DIY-Anleitung - Naturkosmetik - Gesichtsmaske und -peeling

DIY-Anleitung Gesichtsmaske Peeling Naturkosmetik

Heute starten wir ein kleines Verwöhnprogramm für deine Haut und greifen dabei wertvolle Aspekte der Naturkosmetik auf.

Zunächst beginnen wir mit einem sanften Peeling fürs Gesicht.

Dazu benötigt man ca. 1/4 Salatgurke, 4 Esslöffel Quark, einen Esslöffel feines Meersalz aus dem toten Meer und 4 Esslöffel Kaffeesatz. Wenn deine Haut verletzt und gerötet ist oder du an Akne leidest empfehlen wir dir auf das Meersalz zu verzichten und dafür nur den Kaffeesatz zu verwenden, da diese Zusammensetzung noch milder ist und deine Haut nicht weiter reizt.

DIY-Anleitung Gesichtsmaske Peeling Naturkosmetik

Salatgurken stehen in der Naturkosmetik weit oben, sie enthalten wertvolle Nährstoffe, insbesondere Vitamin A, B1 und C, sowie essentielle Mineralstoffe in Form von Eisen und Kalzium. Inhaltstoffe die unsere Haut gut gebrauchen kann.

Um das Peeling herzustellen musst du zunächst etwas Gurkenextrakt herstellen. Dazu die Gurke schälen und mit dem Pürierstab zu einer saftartigen Substanz verarbeiten. Dem Gurkenextrakt Quark, sowie Meersalz und den Kaffeesatz zufügen, vermengen und dann auf das vorher mit klarem Wasser gereinigte Gesicht auftragen.

Mit kreisenden Bewegungen in die Haut einmassieren. Durch das Peeling werden alte Hautschuppen gelöst und deine Haut erstrahlt in neuem Glanz. Der Quark bietet dir bei der Anwendung einen  kühlenden Faktor und wirkt im Zusammenspiel mit dem Gurkenextrakt und dem Meersalz vitalisierend. Der Kaffeesatz unterstützt mit seiner rauen Struktur den erwünschten Effekt und verleiht deiner Haut durch seine Enzyme und Bestandteile mehr Straffheit. 

Nach der Anwendung mit klarem Wasser wieder abwaschen.

DIY-Anleitung Gesichtsmaske Peeling Naturkosmetik

Eine Gurkenmaske bringt deinen Körper wieder in Schwung und hilft dir beim Abschalten.

Dazu benötigst du wiederum Gurkenextrakt, welches du aus 1/4 Gurke herstellst, hierbei kommt wieder der Pürierstab zum Einsatz. Zudem benötigst du mehrere Gurkenscheiben, mit oder ohne Schale und 5 Esslöffel Magerquark.

Das Gurkenextrakt mit dem Quark verrühren und die Maske aufs vorher gereinigte Gesicht auftragen. Augen-, Nasen- und Mundbereich aussparen. Auf die Augen selbst kannst du jeweils eine Gurkenscheibe legen. Diese wirken dabei kühlend, sehr pflegend und schenken Feuchtigkeit. Weitere Gurkenscheiben  kannst du auf die bereits aufgetragene Maske legen.

Später mit klarem Wasser wieder abwaschen.

Kategorien

VIDEO BLOG
styleBREAKER AUTUMN SHOOTING

Mehr styleBREAKER-Videos finden Sie in unserem offiziellen YouTube-Kanal. Nur ein einziger Klick...

DIASHOW
Neuheiten

slideshow slideshow slideshow

e-MAG styleBREAKER.de

Frontcover e-magazine

IMAGEFILM