styleBreaker Logo
Kunden-Hotline: 09402/9388-966 zum Ortstarif - Mobilfunk kann abweichen
 

DIY-Anleitung
styleBREAKER DIY-Anleitung - Vogelfutterhotel

DIY-Anleitung Vogelfutterhotel

Es wird zunehmend Kälter! Nicht nur wir müssen uns an die neuen Temperaturschwankungen der kommenden Monate gewöhnen, den Vögeln geht es genauso. Die Futtersuche wird bei ihnen zum täglichen Kampf ums Überleben. Doch wir können die kleinen Musikanten dabei unterstützen, indem wir ihnen Futterstellen im Garten, oder auf dem Balkon einrichten. So kommen die kleinen Gesellen in unsere Nähe, wir können sie beim Schlemmen beobachten und erleichtern ihnen die bevorstehende Zeit auf effektive Weise.

Natürlich könntest du dich jetzt auf den Weg machen und ein schönes Vogelhäuschen kaufen, aber du kannst dir auch dein eigenes, kleines Vogelfutterhotel bauen. Der Vorteil dabei ist, dass du es nach deinen eigenen Wünschen gestalten und in dein Werk eine Portion Liebe stecken kannst.

DIY-Anleitung Vogelfutterhotel

Das von uns gezeigte Vogelfutterhotel könnte man mit wenigen Worten als „Fly Inn“ bezeichnen, es hat 24 Stunden geöffnet und bietet seinen Gästen alles was sie brauchen. Ein Apfel dient ihnen dabei als Hauptfutterbehältnis, während selbstgemachte Meisen Knödel fröhlich an ihm hin- und her baumeln.

Als erstes solltest du die Knödelmasse herstellen, da diese etwas abkühlen und aushärten muss.  Dazu benötigst du 200g Fett, bestenfalls in Bioqualität und eine 400g Körnermischung.

Das Fett vorsichtig in einem Topf schmelzen, danach die Körner zufügen und das Ganze miteinander vermengen. Nun den Topf beiseite stellen und die Körnermischung gut abkühlen lassen. Je kühler sie wird umso fester wird diese, da das Fett beim Abkühlen langsam wieder erstarrt.

DIY-Anleitung Vogelfutterhotel

In der Zwischenzeit kannst du das Hauptfutterbehältnis herstellen. Dazu benötigst du einen Apfel. Mit einem Schälmesser, oder einem Apfelausstecher einen Teil des Apfelinnenlebens entfernen und dadurch eine schalenförmige Öffnung schaffen.

Nun kannst du einen Plätzchenausstecher nutzen um deinem Apfelhäuschen zusätzlichen Charme zu verleihen. Wir haben dafür einen herzförmigen Ausstecher verwendet.  Dies gelingt dir ganz leicht, wenn du den Plätzchenausstecher auf deine Arbeitsfläche legst, den Apfel in der gewünschten Position darauf legst und ihn anschließend nach unten drückst.

Zwei Stöcke oder Holzspieße auf die gewünschte Länge kürzen und im unteren Bereich überkreuz in den Apfel stecken, so das alle Seiten etwa gleichlang aus dem Apfel herausragen.

Wenn du die Spieße vorher auf beiden Seiten mit einem Messer oder einer Schere etwas einkerbst, kannst du später die selbstgemachten Meisenknödel besser daran befestigen.

Im Apfel selbst sind jetzt die überkreuzten Holzspieße sichtbar, um die du nun etwas Draht wickelst und somit eine Halterung integrierst.

DIY-Anleitung Vogelfutterhotel

Wenn die Körnermasse bereits etwas abgekühlt ist kannst du diese in den vorbereiteten Apfel füllen und musst diesen wenn möglich etwa eine Stunde in den Kühlschrank stellen, damit die Masse ganz aushärten kann.

Aus der übrigen Masse entstehen die Meisenknödel. Alte Zwiebel- oder Kartoffelnetze dienen dir optimal bei der weiteren Herstellung. Zudem benötigst du etwas Frischhaltefolie, oder Frühstücksbeutelchen. Wenn die Masse bereits knetbar ist, formst du aus dieser kleine Knödel und verpackst diese in der Folie. Sollte die Masse noch recht flüssig sein, kannst du sie portionsweise in Frühstücksbeutelchen geben, welche du verknotest und dadurch in die gewünschte Form bringen kannst. Auch die Knödel müssen gekühlt werden damit sie ganz aushärten können. Danach aus der Verpackung entnehmen und die Füllung dann auf  die zurecht geschnittenen Netzteile legen. Beim Verpacken in das Netzteil, etwas eindrehen und mit einem Faden gut verschnüren. Achte darauf, das genügten Faden übrig bleibt. Dieser dient dir später beim Anbringen ans Hauptfutterbehältnis.

Gegebenenfalls kannst du die Meisenknödel nochmals kalt stellen, oder bereits mit dem Apfel verbinden, indem du diese an den herausragenden Holzspießen befestigst. Wenn du möchtest kannst du dein Vogelfutterhotel noch liebevoll gestalten, anschließend ins Freie hängen und es sozusagen eröffnen.

DIY-Anleitung Vogelfutterhotel

Kategorien

VIDEO BLOG
styleBREAKER AUTUMN SHOOTING

Mehr styleBREAKER-Videos finden Sie in unserem offiziellen YouTube-Kanal. Nur ein einziger Klick...

DIASHOW
Neuheiten

slideshow slideshow slideshow

e-MAG styleBREAKER.de

Frontcover e-magazine

IMAGEFILM